Meine Gastfamilie 😊

Hey!😊


Dieses Bild hab ich EIGENTLICH aus versehen gemacht.... 😅😂
Nach meinem VBT war ich erst mal am verzweifeln, weil einfach NICHTS wichtiges für mein Auslandsjahr geschehen ist. Ich habe mir schon die ganze Zeit Gedanken gemacht was ich als Alternative schreiben könnte!😅 Bis es dann am Donnerstag doch spannende Neuigkeiten gab!!! (und da ist spannend noch untertrieben!) 😂😅
Ich habe mal gehört, dass man seine Gastfamilie in dem Moment bekommt in dem man es am wenigsten erwartet. Ich dachte aber, dass das bei mir nicht möglich ist, da ich an NICHTS anderes mehr denken konnte und fast stündlich meine Mails gecheckt habe. 😅 Aber als ich meine Hostfamily dann wirklich bekommen habe, war ich total unvorbereitet!
Am Donnerstag nach meiner Bio Stunde, wollte ich nur "kurz" meine WhatsApp Nachrichten lesen. Neben den "normal" vielen Nachrichten aus den ATS Gruppen, hatte ich noch mehrere verpasste Anrufe meiner Eltern. Dazu noch eine SMS meiner Mutter: Emma such dir Netz! Es gibt Neuigkeiten!!! Ich habe in diesem Moment mal nicht daran gedacht, dass ich vielleicht meine Familie bekommen habe und war total verwirrt. Was zum Henker ist denn bitte soo wichtig 😂😂?! Dann habe ich gesehen, dass ich auch noch eine Mail von AIFS bekommen habe. Da wurde mir dann klar: Ich habe meine Gastfamilie bekommen!🎉🎊💖😍

von Wikipedia
Für mich geht es für 10 Monate nach ARIZONA!!! 💗 Ich hatte mir immer gewünscht irgendwo zu landen wo es warm ist, aber mit Arizona hätte ich nicht gerechnet! Dort gibt es durchschnittlich 300 Sonnentage im Jahr! Ich werde in einer Vorstadt von Phoenix wohnen 😍. (Den genauen Ort möchte ich nicht sagen) Meine High School ist etwas größer als meine Schule hier und das gefällt mir sehr gut! Sie ist sogar relativ neu 😊💪. Dort gibt es viele Clubs, u.a auch eine Marching Band 😁 Ich hoffe dass ich dort mitspielen kann 😂. Wenn nicht würde ich eine Sportart machen. Meine Schule hat auch sehr viele verschiedene Sportarten im Programm 💪😜!
Über meine Gastfamilie möchte ich noch nichts sagen, da ich nicht weiß, wie viel ich von ihnen aus sagen darf. 😬
Am Abend habe ich ihnen dann gleich eine Mail geschickt, leider habe ich noch keine Antwort...😔
Yeah! I´m going to fly away! 😊😜
Wie schon gesagt war es meine größte Angst meine Familie erst ein paar Tage vor Abflug zu bekommen, daher bin ich sooo glücklich sie jetzt schon von AIFS bekommen zu haben! 😍 Und an alle anderen ATS die noch auf ihre Familien warten: Man bekommt die Familie wirklich in dem Moment in dem man es am wenigsten erwartet! Haltet durch!! 💞😊😉
Mit der Gastfamilie zusammen bekommt man auch sein Flugdatum: Bei mir der 01.08.2017.  Und das sind einfach fast nur noch drei Monate!! Mein Flug geht in genau 96 Tagen und ich kann es nicht mehr erwarten!
In den letzten Wochen habe ich ENDLICH mein Abschiedsbuch fertig gestellt und bin (abgesehen von dem Cover) damit sehr zufrieden. Morgen bekomme ich es wieder und fotografiere dann die Seiten ab und schreibe dann (hoffentlich) bald darüber (es sei denn es passiert etwas wichtigeres)😊
Und falls ihr auch ein Auslandsjahr macht und schon eine Familie habt oder auch noch nicht, dann schreibt mir dass mal bitte in die Kommentare, dass würde mich sehr interessieren!😜😊
Ich realisiere immernoch nicht dass ich mein Auslandsjahr tatsächlich in Arizona verbringen werde! 😊❤

Alles alles Liebe,
Emma 💖😜

Kommentare



  1. Ich freue mich so für dich! Das klingt doch alles prima! 😘👋

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke❤😊 Ich kann es echt nicht glauben!! 😂

      Löschen
  2. Hört sich unglaublich geil an. Viel Spaß dort 😘💕

    AntwortenLöschen

Kommentar posten

Beliebte Posts aus diesem Blog

Eng: Feelings while leaving

Gastfamilie schmeißt mich raus....

Last two weeks...